Vokal & Harmonie

Die Geschichte des gemischten Ensembles "VOKAL & HARMONIE" beginnt mit dem 1. Kärntner Adventsingen am 7. Dezember 2012 in der Stadtpfarrkirche in Stockerau. Der Kärntner Chorleiter Matthias Steiner wollte im Weinviertel ein besonderes Konzert veranstalten - seine Idee war es, mit Weinviertler Stimmen das Kärntnerlied in perfekter Art und Weise zu interpretieren. Dazu wird als original Kärntner Liedbeitrag ein Männerchor eingeladen. Das ist bis heute Bestandteil dieser Veranstaltung geblieben, die Heuer am Sonntag, 17. Dezember um 15:00 Uhr in der Stadtpfarrkirche in Stockerau stattfindet.

Es fanden sich talentierte, sangesfreudige Menschen aus den verschiedesten Teilen Niederösterreichs, denen diese Idee gefiel, sich auf die intensiven Proben und die damit verbundene Gemeinschaft gerne einließen.

Das erste Konzert wurde bereits ein durchschlagender Erfolg. Im Jahre 2016 gibt es diese Veranstaltung zum 5. Mal, wobei die Einnahmen immer einem guten Zweck dienen.

Mittlerweile folgen immer mehr Auftritte durch diverse Anfragen zu verschiedensten Anlässen und Veranstaltungen, auch in den Bundesländern. Das Ensemble "Vokal & Harmonie" besteht aus 7 Männern und 7 Frauen, welche sich nicht nur gesanglich sondern auch menschlich wunderbar ergänzen. Der Fanclub begleitet das Ensemble auf den diversen Chorreisen und unterstützt die Sänger bei den Auftritten und der Freizeitgestaltung.

Die Ausgewogenheit der Stimmen und der harmonische Klangkörper macht dieses Ensemble zu einem wertvollen Teil des Chorlebens in Niederösterreich.

 

Vokal & Harmonie beim Villacher Fasching mit Fanklub am 25.-26.  Jänner 2016